Die Walküre WWV 86

de Richard Wagner

b
1851-56
Òperes
Solistes, cor i orquestra


03:40

Moviments

1Vorspiel
2"Wes Herd dies auch sei, hier muss ich rasten" (Siegmund, Sieglinde)
3"Einen Unseligen labtest du" (Siegmund, Sieglinde)
4"Müd am Herd fand ich den Mann" (Sieglinde, Hunding, Siegmund)
5"Friedmund darf ich nicht heissen" (Siegmund, hunding, Sieglinde)
6"Die so leidig Los dir beschied" (Hunding, Sieglinde, Siegmunde)
7"Ich weiss ein wildes Geschlecht" (Hunding)
8"Ein Schwert verhiess mir der Vater" (Siegmund)
9"Schlaefst du, Gast?" (Sieglinde, Siegmund)
10"Winterstuerme wichen dem Wonnemond" (Siegmund)
11"Du bist der Lenz" (Sieglinde)
12"O suesseste Wonne! Seligstes Weib!" (Siegmund, Sieglinde)
13"War Wälse dein Vater, und bist du ein Wälsung" (Sieglinde, Siegmund)
14"Siegmund, den Wälsung, siehst du, Weib!" (Siegmund, Sieglinde)
15Vorspiel "Nun zaume dein Ross, reisige Maid!" (Wotan)
16"Hojotoho! Hojotoho!! (Brünnhilde)
17"Der alte Sturm, die alte Muh!" (Wotan, Fricka)
18"So ist es denn aus mit den ewigen Gottern" (Fricka, Wotan)
19"Was verlangst du?" (Wotan, Fricka, Brünnhilde)
20"Deiner ew'gen Gattin heilige Ehre" (Fricka, Wotan)
21"Schlimm, furcht ich, schloss der Streit" (Brünhilde, Wotan)
22"Ein andres ist's: achte es wohl" (Wotan, Brünnhilde)
23"So nimmst du von Siegmund den Sieg?" (Brünnhilde, Wotan)
24"So nimm meinen Segen, Niblungensohn!" (Wotan, Brünnhilde)
25"So sah ich Siegvater nie" (Brünnhilde)
26"Raste nun hier; gönne dir Ruh!" (Siegmund, Sieglinde)
27"Siegmund! Sieh auf mich!" (Brünnhilde, Siegmund)
28"Du sahest der Walküre sehrenden Blick" (Brünnhilde, Siegmund)
29"So jung und schön erschimmerst du mi" (Siegmund, Brünnhilde)
30"Zauberfest bezahmt ein Schlaf der Holden Schmerz und Harm" (Siegmund)
31"Der dort mich ruft, rüste sich nun" (Siegmund, Sieglinde, Hunding, Brünnhilde)
32"Zu Ross, dass ich dich rette!" (Brünnhilde, Wotan)
33[Walkürenritt] "Hojotoho! Hojotoho!" (Gerhilde, Helmwige, Waltrute, Schwertleite, Ortlinde, Siegrune, Grimgerde, Rossweisse)
34"Schutzt mich und helft in hochster Not!" (Brünnhilde, Die acht Walküren)
35"Nicht sehre dich Sorge um mich" (Sieglinde, Brünnhilde, Waltraute, Ortlinde, Die sechs anderen Walküren)
36"Wo ist Brünnhild', wo die Verbrecherin?" (Wotan, Die acht Walküren)
37"Hier bin ich, Vater: gebiete die Strafe!" (brünnhilde, Wotan, Die acht Walküren)
38[Einleitung]
39"War es so schmahlich, was ich verbrach" (Brünnhilde, Wotan)
40"So tasted du, was so gern zu tun ich begehrt" (Wotan, Brünnhilde)
41"Nicht streb, o Maid, den Mut mir zu stören" (Wotan, Brünnhilde)
42"Leb wohl, du kuhnes, herrliches Kind!" (Wotan)
43"Der Augen leuchtendes Paar" (Wotan)
44"Loge, hor! Lausche hieher!" (Wotan)
45[Feuerzauber]